Die besten Tastenkombinationen für fehlerfreie Zelleingaben

23. Januar 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So bedienen Sie Excel schnell und sicher

Natürlich ist Maus eine tolle Erfindung. Wenn es aber darum geht, ein Programm besonders schnell zu bedienen, sind Tastenkombinationen immer noch die beste Alternative.

Setzen Sie die folgenden Tastenkombinationen ein, wenn Sie Excel effektiv einsetzen möchten:

  • ALT ENTER: Neue Zeile innerhalb der aktuellen Zelle beginnen
  • STRG ENTER: Alle Zellen in der Markierung mit der aktuellen Eingabe füllen (Bereich markieren, Eingabe in Bearbeitungszeile festlegen, STRG ENTER drücken)
  • STRG PUNKT: Aktuelles Datum eingeben
  • STRG UMSCHALT PUNKT: Aktuelle Zeit eingeben
  • STRG Z: Letzte Aktion rückgängig machen
  • STRG O: Arbeitsmappe öffnen
  • STRG UMSCHALT A: Argumente für eine Tabellenfunktion einfügen

Mit der Taste UMSCHALT ist die Taste gemeint, die Sie gedrückt halten müssen, wenn Sie einen Großbuchstaben eingeben möchten. Die Taste wird auch SHIFT genannt.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"