Die schnellste Methode zum Start von Excel-VBA

19. März 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So starten Sie den VBA-Editor in Excel blitzschnell

Die Funktion "Makro – VisualBasic-Editor" aus dem Extras-Menü kennt jeder, der selbst Makros entwickelt. Der schnellste Befehl zum Aufruf des VBA-Editor ist aber eine Tastenkombination:

Drücken Sie die Tasten ALT und F11 gleichzeitig, damit Ihnen Excel sofort das Fenster des VBA-Editors anzeigt. Diese Tastenkombination ist auch deshalb praktisch, weil sie in allen Excel-Versionen (auch Excel 2007) arbeitet.

 Starten Sie den VBA-Editor mit der Tastenkombination ALT+F11

Begriffserklärung:
VBA (Visual Basic for Applications) ist eine Skriptsprache, die zu den Microsoft-Office-Programmen gehört. Mit ihr ist es möglich, benutzerdefinierte Funktionen und automatische Prozesse zu erstellen. Des Weiteren kann man per VBA die Benutzeroberfläche, wie Menüs oder Toolbars, beeinflussen und Import- und Exportfilter für verschiedene Dateiformate erstellen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"