Die untersten und kleinsten Werte einer Tabelle per Excel-Formel berechnen

13. April 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So bestimmen Sie die kleinsten Werte in Ihrer Excel-Tabelle

So zeigen Sie die kleinsten Werte einer Liste per Formel an

So zeigen Sie die kleinsten Werte einer Liste per Formel an

Wenn sich die Daten in Ihrer Tabelle aufgrund von Formel oder Datenimporten häufig ändern, ist es sinnvoll, Ausreißer automatisch zu erkennen. Dann können Sie beispielsweise sehen, welche Werte in einer Kostenliste besonders niedrig liegen oder welche Abteilungen in einer Arbeitszeitenberechnung mit den niedrigsten Stundenzahlen ausgekommen sind.

Stellen Sie sich vor, Sie möchten aus dem Bereich A2:A10 die fünf kleinsten Zahlen anzeigen. Die fünf kleinsten Werte sollen in den Zellen C2:C6 angezeigt werden.

Grundsätzlich können Sie das mit der Funktion KKLEINSTE lösen. Die Formel für den höchsten Wert in C1 sieht folgendermaßen aus:

=KKLEINSTE($A$2:$A$10;1)

Die Formel  liefert das gleiche Ergebnis wie die Funktion MIN für den gleichen Zellbereich. Für die Werte 2 bis 5 ersetzen Sie die 1 am Ende der Formel durch die Zahlen 2 bis 5.

Anstelle der Zahlen 1 bis 5 für die fünf kleinsten Zahlen können Sie die Formel auch mit einem Bezug verwenden. Tragen Sie dazu in die Zellen B2:B6 die Zahlen 1 bis 5 ein. In die Zelle C2 verwenden Sie die folgende Formel:

=KKLEINSTE($A$2:$A$10;B2)

Diese Formel kopieren Sie anschließend in der Spalte C nach unten bis zur Zeile 6. Die folgende Abbildung zeigt den Einsatz dieser Formel in einer Beispieltabelle:

So zeigen Sie die kleinsten Werte einer Liste per Formel an

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"