Ende der Sommerzeit mit Excel

23. Oktober 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Excel hilft in allen Lebenslagen

Liebe Leserin, lieber Leser,

am Sonntag endet die Sommerzeit. Dann werden die Uhren wieder auf die Normalzeit umgestellt. Seit 1996 beginnt in Deutschland, Österreich und der Schweiz (und der gesamten EU) die Sommerzeit am letzten Sonntag im März und endet am letzten Sonntag im Oktober.

Das ist in diesem Jahr der 25. Oktober, im nächsten Jahr der 31. Oktober und im Jahr 2011 der 30. Oktober.

Natürlich kann Ihnen Excel helfen, wie Sie das ausrechnen können. Dies ist die passende Formel:

=DATUM(2009;10;31)-(WOCHENTAG(DATUM(2009;10;31))-1)

Wenn Sie die 2009 in der Formel durch andere Jahresangaben ersetzen, erhalten Sie das Umstellungsdatum für andere Jahre. Sie sehen: es gibt fast nichts, was man mit Excel nicht ausrechnen kann!

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"