Endspurt - Das Jahr ist bald um

01. Dezember 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Was Sie noch in diesem Jahr schaffen können

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich weiß ja nicht, wie es Ihnen geht. Ich jedenfalls bekomme einen kleinen Schreck, wenn ich auf den Kalender schaue.

Heute ist der erste Dezember. Der letzte Monat im Jahr 2008 ist schon angebrochen. Oder: das Jahr ist bald um. Ich kenne viele Menschen, die sagen: Die Zeit vergeht von Jahr zu Jahr schneller. Vielleicht liegt das daran, dass die Welt um uns herum sich immer schneller dreht.

Dann war das aber wohl schon immer so. Mein Vater erzählt mir nämlich, dass ihn dieses Empfinden auch schon sein ganzes Leben begleitet.

Wie man es auch wendet: Zeit ist ein kostbares Gut. Aber was an Zeit vergeht, dass gewinnen wir an Lebenserfahrung hinzu.

Ich wünsche Ihnen eine angenehme Adventszeit!

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"