Excel-Anwender auf dem Mac müssen weiter auf VBA verzichten

19. Mai 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

VBA für Mac-Excel wahrscheinlich erst in 2010

Der Apple Macintosh war schon immer ein innovatives Produkt. Die erste grafische Benutzeroberfläche, die sich durchgesetzt hat, ein effektiver Einsatz von Menü und Maus sind nur Beispiele der Meilensteine, die der Mac gesetzt hat.

Bei vielen Kreativen und Gestaltern bleibt der Mac daher auch heute noch die Gerätewahl.

Für Excel-Anwender bietet der Mac einen kosmetischen Vorteil ganz anderer Art. Auf dem Mac gibt es bereits die Excel-Version 2008. Zwar bietet die einen Funktionsumfang, der sich weitgehend mit der PC-Version deckt, aber beim Namen ist sie schon einen Schritt weiter.

Bei Mac-Versionen von Microsoft-Produkten hat diese Namensgebung Tradition. In eine Software kommt ungefähr das gleiche hinein wie in eine PC-Version, aber die Mac-Versionsnummer läuft schon mal ein bisschen vor.

Tatsächlich hat Excel 2008 für den Mac einen gravierenden Nachteil: Die integrierte Programmiersprache VBA wird nicht unterstützt. Nun ist gerade das erste Service-Pack für Excel 2008 erschienen und viele hatten gehofft, dass VBA in diesem Rahmen nachgeliefert würde. Das ist nicht der Fall. Anwender von Excel 2008 auf dem Mac müssen weiterhin auf VBA verzichten.

Laut Informationen von Microsoft soll VBA aber mit der nächsten Version wieder Einzug in das Mac-Excel halten.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"