Excel auf Mobilgeräten II: Auf dem MDA geht es schon lange

15. Februar 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Kürzlich habe ich über die neue Funktion künftiger Blackberrys geschrieben, mit denen Anwender Excel-Dokumente anschauen und verändern können. Ich habe viele Mails von Ihnen bekommen. Sie weisen mich darauf hin, dass auch andere Geräte solche Funktionen beherrschen.

Danke für diese Information! Einige von Ihnen nutzen schon seit Jahren Geräte wie das T-Mobile MDA, den Nokia Communicator oder andere Geräte. Und da funktioniere schon lange, was für den Blackberry nun erst angekündigt sei.

Einhellige Meinung aber ist: das mobile Gerät kann nur eine Ergänzung zu einem vollwertigen Notebook sein, wenn man mobil arbeiten möchte. Zum Hineinschauen in Mails, dem Führen kleiner Listen oder ähnliche Aufgaben taugen die Geräte, für das echte Excel auf dem PC (oder Notebook) aber gibt es keinen Ersatz, schreiben Sie mir. Oder haben Sie andere Erfahrungen gemacht?

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"