Excel-Lücken sind behoben

13. März 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Update stopft Sicherheitslücken

Liebe Leserin, lieber Leser,

das März-Update für Microsoft-Produkte schließt mehrere Lücken in verschiedenen Excel-Versionen. Betroffen sind Excel XP, Excel 2003, Excel 2007 und die beiden Mac-Versionen Excel 2004 und Excel 2008. Auch der Excel-Viewer und Share Point Server 2007 sind durch die Lücke angreifbar.

Durch eine präparierte Excel-Tabelle können Angreifer einen Überlauf verursachen und so Schadcode in den Computer einschleusen.

Sie sollten daher darauf achten, dass das Update bei Ihnen installiert ist. Wenn Sie den Service "Automatische Updates" eingeschaltet haben, sollte das mittlerweile passiert sein. Sie können es aber nachprüfen, indem Sie die folgende Webseite aufrufen und nach aktuellen Updates suchen lassen: www.update.microsoft.com

Ich wünsche Ihnen ein jederzeit sicheres Arbeiten!

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"