Excel-Pannen beheben: Warum kann ich die Excel-Tabellen meines Vereins nicht mehr öffnen?

10. Februar 2019

Erfahren Sie hier, wie Sie mit der älteren Excel-Version die neueren Excel-Dateien öffnen können

Microsoft hat das Dateiformat von Excel-Dateien schon mit der Version 2007 geändert. Erhalten Sie eine Excel-Tabelle, die mit dem neuen Format ab Excel 2007 erstellt wurde (z. B. eine „.xlsx“-Datei), können Sie diese Tabellen mit Excel 2003 nicht öffnen.

Bitten Sie den Absender daher darum, dass er Ihnen die Excel-Tabellen im alten Format von Excel 2003 abspeichert.

So speichert der Absender die Tabelle im passenden Format ab:

1. Der Absender öffnet die betreffende Excel-Tabelle und wählt je nach Excel-Version DATEI und SPEICHERN UNTER oder KOPIE SPEICHERN.

2. Als Format stellt der Absender EXCEL 97-2003-ARBEITSMAPPE (*.XLS) ein.

3. Dann speichert der Absender die Excel-Datei in diesem Format ab und schickt sie Ihnen zu.

Meine Empfehlung: Excel 2007 wird von Microsoft nicht mehr mit Sicherheits-Updates versorgt und ist daher ein Sicherheitsrisiko. Kaufen Sie daher für ca. 50 € das aktuelle Office 2016 und installieren Sie es. Sie können auch zum kostenlosen „Libre-Office“ wechseln, das die aktuellen Office-Formate ebenfalls lesen kann. 

Wenn Sie mehr über Excel-Themen erfahren möchten, testen Sie jetzt ohne Risiko "PC-Wissen für Senioren" - hier klicken!

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!
Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
  • + Excel-Praxistipps per Mail


Weitere Artikel zum Thema

Newsletter Excel-Praxistipps

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • jederzeit abbestellbar
  • + Excel-Praxistipps per Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"