Excel-Tastenkombinationen mit einem Makro ausschalten

07. Mai 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie den Einsatz der Zwischenablage per Tastenkombination unterdrücken

Über die Tastenombinationen STRG C (Kopieren), Strg X (Ausschneiden) und STG V (Einfügen) können Sie die Zwischenablage über die Tastatur verwenden, um Inhalte zu kopieren oder zu verschieben.

Wenn Sie diese Tastenkombinationen in einem Makro ausschalten möchten, verwenden Sie das folgende Makro:

Sub TastenkombinationenAus()

Application.OnKey "^x", ""

Application.OnKey "^c", ""

Application.OnKey "^v", ""

End Sub

Das Makro weist den genannten Tastenkombinationen über den OnKey-Befehl leere Makros zu. Die Tastenkombinationen STRG C, STG X und STRG V funktionieren anschließend nicht mehr.

Um die Tastenkombinationen wieder einzuschalten, verwenden Sie das folgende Makro:

Sub TastenkombiantionenEin()

Application.OnKey "^x"

Application.OnKey "^c"

Application.OnKey "^v"

End Sub

Durch den Aufruf des OnKey-Befehls ohne zweiten Parameter setzt Excel die entsprechende Tastenkombination wieder auf den Standardwert zurück.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"