Excel-Zahlen je nach Überschreiten oder Unterschreiten einer Grenze mit einem Zusatztext formatieren

13. August 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie ein Excel-Zahlenformat so anpassen, dass oberhalb oder unterhalb einer Grenze ein anderer Text angezeigt wird

Diese Zahlen sind anhand des Grenzwertes 100 formatiert

Diese Zahlen sind anhand des Grenzwertes 100 formatiert

In vielen Berechnungen und Tabellen spielen Schwellenwerte eine Rolle. Dabei ist es wichtig, ob sich Zahlen unter oder über einer bestimmten Grenze befinden.

Die folgende Abbildung zeigt eine solche Tabelle. Sie enthält Werte in Spalte B:

Die Excel-Daten in Spalte beziehen sich auf den Schwellenwert 100

Sie möchten die Daten kennzeichnen. Wenn die Daten über dem Wert von 100 liegen, soll der Text "Drüber" in die Zelle vor der Zahl gesetzt werden. Wenn die Zahl kleiner oder gleich 100 ist, soll der Text "Drunter" vor die Zahl gesetzt werden. Weiterhin soll es aber möglich sein, mit den Zahlen wie gewohnt zu rechnen.

Abhilfe schafft in diesem Fall ein benutzerdefiniertes Zahlenformat. Damit ist es möglich, einen Text und eine Zahl in einer Zelle anzuzeigen und dennoch weiterhin mit den Zellinhalten zu rechnen. Für die Einrichtung des gewünschten Zahlenformats gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Markieren Sie die Zellen, die Sie mit dem neuen Format versehen möchten, also beispielsweise den Bereich B2:B15.
  2. Drücken Sie die Tastenkombination STRG 1, um in allen Excel-Versionen das Dialogfenster ZELLEN FORMATIEREN aufzurufen.
  3. In dem erscheinenden Dialogfenster aktivieren Sie das Register ZAHLEN. 
  4. Auf der linken Seite aktivieren Sie die Kategorie BENUTZERDEFINIERT.
  5. In das Eingabefeld TYP geben Sie das folgende Format ein:
     
    [<=100]"Drunter: "0;[>100]"Drüber: "0
     
    So legen Sie ein Format fest, mit dem der Schwellenwert 100 überprüft wird
     
  6. Bestätigen Sie das Zahlenformat mit der Schaltfläche OK.

Die Werte in der Tabelle werden nun in der gewünschten Form angezeigt. Alle Zahlen oberhalb von 100 erhalten den Zusatztext "Drüber", alle Zahlen kleiner oder gleich 100 erhalten den Zusatztext "Drunter":

Diese Zahlen sind anhand des Grenzwertes 100 formatiert

Wenn Sie anstelle der Anzeige einer ganzen Zahl eine Zahl mit zwei Nachkommastellen verwenden möchten, setzen Sie das Format 0,00 anstelle der Zahl 0 zwei Mal im benutzerdefinierten Zahlenformat ein.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"