Excel-Zellen um Kommentare ergänzen

05. April 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So verknüpfen Sie Zellen mit Hinweisen

Für den Fall, dass andere Anwender mit der neuen Vorlage arbeiten sollen, versehen Sie alle erklärungsbedürftigen Zellen mit Kommentaren. So können Sie deutlich machen, welche Inhalte für eine Zelle gewünscht sind oder wie eine Formel funktioniert. So legen Sie einen Kommentar an:

  1. Markieren Sie die Zelle und rufen im Menü "Einfügen" den Befehl "Kommentar" auf.
  2. Sie finden dieses Kommando auch unter "Kommentar einfügen" im Kontextmenü. Dieses Menü erscheint, wenn Sie eine Zelle mit der rechten Maustaste anklicken.
  3. In das erscheinende Kommentarfeld tragen Sie eine Beschreibung ein:
     

Wenn Sie anschließend den Mauszeiger über eine kommentierte Zelle bewegen, erscheint die Erläuterung. Die folgende Abbildung zeigt, wie das aussieht:

Wenn Sie einen Kommentar verändern möchten, klicken Sie zuerst die entsprechende Zelle an und wählen dann das Kommando "Kommentar bearbeiten". Es befindet sich im Kontextmenü und im Menü "Einfügen".

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"