Fehler in Excel-Datumslisten verhindern

23. September 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Plötzlich stimmen Tag und Jahr in Excel nicht mehr

Das ist der Horror eines Excel-Anwenders: in Tabellen, die gestern noch funktionieren, stehen plötzlich fehlerhafte Datumswerte. Das Format stimmte noch, aber die Daten unterscheiden sich sowohl in Tag und Jahr, nur der Monat wird korrekt ausgegeben. Auch aus einer früher abgespeicherten Version können die korrekten Daten nicht wiederhergestellt werden, es erscheinen stets die veränderten Daten.

Dieses Problem hängt mit einer anderen Einstellung in den Optionen zusammen. Für die korrekte Einstellung rufen Sie im Menü "Extras" den Befehl "Optionen" auf. In der erscheinenden Dialogbox aktivieren Sie das in der folgenden Abbildung dargestellte Register "Berechnung":

In dieser Box schalten Sie die Option "1904-Datumswerte" aus. Wenn diese Option bereits deaktiviert ist, aktivieren Sie diese nun. Diese Einstellung bestätigen Sie mit der Schaltfläche "OK". Die Datumswerte in Ihrer Tabelle werden dann wieder in der korrekten Form angezeigt.

Zum Hintergrund des Problems ist es wichtig zu wissen, dass  Datumsberechnungen mit Excel für Windows auf dem Startdatum 1.1.1900 basieren. Bei der Excel-Version für Mac beginnt die Zeitrechnung am 1.1.1904.

Um die Kompatibilität zwischen beiden Plattformen zu gewährleisten, lässt sich der Bezugspunkt mithilfe der oben beschriebenen Einstellung ändern. Im Regelfall sollten Sie von all dem nichts mitbekommen, die richtige Einstellung wird mit einem Dokument abgespeichert. Manchmal funktioniert das aber nicht.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"