Formel per Makro in Konstante umwandeln

11. November 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So konvertieren Sie eine Berechnung per VBA in einen absoluten Wert

Sie möchten die Zellen eines Bereichs in absolute Werte umwandeln. Das können Sie interaktiv über das Kopieren des Bereichs und anschließendes Einfügen als Werte erledigen. Das passende Kommando heißt "Bearbeiten – Inhalte einfügen" in Excel bis Version 2003 und "Start – Einfügen – Inhalte einfügen" in Excel ab Version 2007.

Wenn Sie das Umwandeln einzelner Zellen in einem Makro erledigen möchten, hilft Ihnen der folgende Programmcode weiter:

Sub WertUmwandeln()
With ActiveSheet.Range("a1")
 .Formula = .Value
End With
End Sub

Das Makro konvertiert den aktuellen Inhalt aus Zelle A1 der aktiven Tabelle in einen absoluten Wert.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!
Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
  • + Excel-Praxistipps per Mail


Weitere Artikel zum Thema

Newsletter Excel-Praxistipps

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • jederzeit abbestellbar
  • + Excel-Praxistipps per Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"