Formel schrittweise auswählen

01. Juli 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Formeln per Liste auswählen

Wie schreibt sich eine Funktion noch einmal genau? Welche Parameter müssen Sie mit einer Funktion einsetzen? Lassen Sie sich direkt von Excel helfen!

Wenn Sie in Excel häufig mit Funktionen arbeiten, können Sie auch über die Tastenkombination UMSCHALT F3 direkt in das erste Fenster des Funktions-Assistenten gelangen. Sie müssen zuvor kein Gleichheitszeichen eingeben. Klicken Sie einfach die Zelle an, in die Sie eine Funktion eintragen möchten und drücken Sie UMSCHALT F3. Mit UMSCHALT ist die Taste gemeint, die Sie gedrückt halten müssen, um einen Großbuchstaben anzusprechen. Sie wird auch SHIFT oder HOCH genannt.

Die Tastenkombination entspricht dem Aktivieren der Funktion "Einfügen – Funktion" bzw. dem Betätigen des Symbols "Funktions-Assistent" in der Standard-Symbolleiste. Excel zeigt Ihnen das Fenster "Funktion einfügen" an.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"