Grafiken komprimieren für kleinere Arbeitsmappen

27. November 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Arbeitsmappen in Excel 2007 verkleinern

So praktisch die Möglichkeiten sind, Excel-Tabellen durch grafische Elemente wie Fotos oder Cliparts aufzulockern, so lästig ist die damit einhergehende drastische Zunahme der Dateigröße. Viele Anwender verzichten deshalb mitunter ganz auf die kreative Tabellengestaltung. Das muss aber nicht sein. Excel stellt Ihnen ein Komprimierungs-Tool zur Verfügung, mit dem Sie die Größe Ihrer Arbeitsmappen merklich reduzieren können.

Bei der Arbeit mit Excel 2007 gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Markieren Sie die Grafik mit einem Mausklick.
  2. Rufen Sie in der Multifunktionsleiste "Format" die Funktion "Bilder komprimieren" auf.
     

     
  3. Excel blendet nun ein Dialogfester ein.
     

     
  4. Legen Sie fest, ob die Komprimierung ausschließlich für die aktuelle Grafik oder für alle Bilder in der Arbeitsmappe gelten soll.
  5. Bestätigen Sie Ihre Festlegung mit der Schaltfläche "OK".

Ein Wichtiger Faktor bei der Komprimierung ist die gewählte Auflösung. Diese hängt davon ab, wie Sie die Mappe weiterverwenden wollen. Wählen können Sie zwischen Druck, Bildschirm oder E-Mail. Grundsätzlich gilt: Je geringer die Auflösung, desto mehr reduziert sich die Dateigröße. Die Auflösung können Sie im Dialogfenster "Bild komprimieren" steuern, indem Sie auf die Schaltfläche "Optionen" klicken.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"