Heute vor 28 Jahren wurde der Excel-Grundstein gelegt

12. August 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Der erste PC hat Excel den Weg geebnet

Liebe Leserin, lieber Leser,

wissen Sie, was heute vor 28 Jahren auf den Markt gekommen ist? Der IBM 5150. Das war der erste Personal Computer von IBM.

"Personal" in diesem Wort steht nicht für Angestellte, sondern ist ein Adjektiv. Es bedeutet "persönlich". IBM hat den Computer "persönlicher Computer" genannt, weil zuvor Zentralrechner mit relativ dummen Terminals im Einsatz waren. Ein PC hingegen konnte ganz ohne eine zusätzlich vernetzte Zentraleinheit seine Aufgaben lösen.

Heutzutage geht der Trend mit webbasierten Anwendungen und Netbooks wieder ein wenig zurück zu dem, was vor dem IBM 5150 Standard war: zentrale Rechenleistung und schwache Clients.

Tatsächlich wurde mit dem IBM PC aber der Siegeszug der Computer begründet. Und mit ihm auch der Siegeszug der damals noch kleinen Firma Microsoft, die das Betriebssystem DOS 1.0 für den IBM 5150 lieferte.

Wenn man sich heute einen IBM 5150 anschaut, dann wirkt das Gerät gar nicht wie 28. Es sieht viel älter aus. Wie ein echter Computergreis.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"