Hilfedatei per VBA aufrufen

01. April 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So starten Sie eine Hilfedatei per Makro

Hilfefunktionen sind praktisch. Wussten Sie, dass Sie Ihre Makros um eigene Hilfeaufrufe ergänzen können? Hilfedateien können Sie anschließend direkt per VBA-Befehl aufrufen. Dazu setzen Sie das Kommando Help ein. Es gehört zum Objekt Application.

Das folgende Makro ruft das Fenster der VBA-Hilfe auf:

Sub HilfeEinschalten()
Application.Help
End Sub

Die folgende Abbildung zeigt, wie das Hilfe-Fenster beim Einsatz von Excel 2003 aussehen kann.

Dem Help-Kommando können Sie zwei Parameter übergeben, wenn Sie anstelle der VBA-Hilfe eine andere Hilfedatei aufrufen möchten. Mit dem ersten Argument übergeben Sie den kompletten Pfad der entsprechenden HLP-Datei, mit dem zweiten Argument können Sie optional eine Sprungadresse in die Hilfedatei (Kontext-ID) verwenden, um direkt zu einem bestimmten Hilfethema zu springen.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"