In Excel Bezüge schnell konvertieren

28. Februar 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So wandeln Sie in Excel Bezüge problemlos um

Manchmal kann es sehr wichtig sein, relative in absolute Excel-Bezüge (oder umgekehrt) zu konvertieren. Zur Erinnerung: Ein absoluter Bezug ($A$1) wird beim Kopieren von Excel nicht verändert, ein relativer Bezug (A1) hingegen schon. Sie können Bezüge auch gemischt einsetzen, also beispielsweise $A1 oder A$1.

Bei der Umwandlung von Bezügen in Excel können Sie die Taste F4 verwenden, um relative in absolute Bezüge umzuwandeln und umgekehrt.

Wenn Sie dies für die aktive Zelle durchführen möchten, verwenden Sie dazu die folgenden Tastenkombinationen:

     

  • Relative in absolute Bezüge umwandeln: F4
  • Absolute in relative Bezüge umwandeln: Dreimal hintereinander F4
  •  

 

Bevor Sie die F4-Taste drücken, müssen Sie die umzuwandelnden Bezüge in der Bearbeitungszeile markieren.

 

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"