In Excel Werte bis zu einem Datum automatisch addieren

26. Februar 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Kennen Sie das: in einer Spalte einer Excel-Tabelle stehen Datumswerte (z. B. Bestelldaten, Verkaufsdaten, Daten von Arbeitstagen), in einer dazugehörigen Spalte stehen passende Zahlen (die Bestellmengen, die Verkaufszahlen, die Arbeitsstunden).

Sie möchten nun dafür sorgen, alle Daten bis zum aktuellen Datum automatisch zu addieren. Stellen Sie sich vor, die Datumswerte stehen in Spalte C, die dazugehörigen Zahlen in Spalte D. Setzen Sie für die Addittion die folgende Formel ein:

=SUMMEWENN(C:C;"<"&HEUTE();D:D)

Die Funktion addiert alle Zahlen nur dann, wenn das dazugehörige Datum vor dem heutigen Tag liegt. Wollen Sie den heutigen Tag einschließen, verwenden Sie anstelle von < den Ausdruck <= in der Formeln (innerhalb der Anführungszeichen).

Auch beliebige Datumswerte suchbar

Wenn Sie anstelle des aktuellen Datums ein anderes Datum als Kriterium verwenden möchten, können Sie das erreichen, indem Sie das Datum in eine Zelle (z.B. A1) eintragen und sich in in der Formel auf diese Zelle beziehen:

=SUMMEWENN(C:C;"<"&A1;D:D)

 

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"