In großen Excel-Tabellen sicher rollen

20. Juni 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie komfortabel die Makrierung verschieben

Normalerweise bewegt Excel die aktuelle Zellmarkierung von einer Zelle zur nächsten, wenn Sie eine der Pfeiltasten verwenden.

Wenn Sie über dei Pfeiltasten kurz in eine Richtung Ihrer Tabelle rollen möchten (um dort etwas nachzusehen), ist anschließend nicht mehr die zuvor markierte Zelle aktiv.

Das können Sie verhindern, indem Sie den Bildschirmausschnitt mit den Pfeiltasten so verschieben, dass die aktive Zelle markiert bleibt.

Dazu finden Sie auf Ihrer Tastatur die Taste ROLLEN. Sie ist normalerweise oberhalb des Ziffernblocks untergebracht. Sie kann auch mit SCROLL beschriftet sein.

Wenn Sie diese Taste drücken, schaltet Excel in den Rollmodus. Das Drücken der Pfeiltasten führt nun dazu, das der Bildschirmausschnitt sofort in die entsprechende Richtung verschoben wird, die aktuelle Zelle dabei aber Aktiv bleibt.

Um den Rollmodus wieder auszuschalten, drücken Sie die Taste ROLLEN erneut.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"