Inhalte aus der Zwischenablage unformatiert in Excel einfügen und so Daten formatfrei kopieren

17. Februar 2011
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Kopieren Sie Daten aus anderen Tabellen innerhalb von Excel oder aus anderen Anwendungen formatfrei in Ihre Excel-Tabellen und schützen Sie Ihre Formate so vor unfreiwilligem Überschreiben.

So fügen Sie Inhalte ohne Formatierungen ein

So fügen Sie Inhalte ohne Formatierungen ein

In fertig formatierten Tabellen kann das Verschieben oder Kopieren von Werten zu Problemen führen, da Excel die Formatierungen mitkopiert und die Tabellenformatierung somit verändern kann.

Sie können das aber verhindern, indem Sie das Einfügen der Inhalte über die Funktion INALTE EINFÜGEN vornehmen. Das geht so:

Kopieren Sie die Inhalte innerhalb von Excel oder in einer anderen Anwendung über die Funktion KOPIEREN. Sie wird in Excel und den meisten anderen Anwendungen über die Tastenkombination STRG C aufgerufen.

  1. Wechseln Sie zu Excel, falls Excel noch nicht die aktive Anwendung ist.
  2. Klicken Sie die Zelle an, an der Sie mit dem Einfügen beginnen möchten.
  3. Rufen Sie das Kommando BEARBEITEN - INHALTE EINFÜGEN auf.
  4. Schalten Sie die Option WERTE ein.
     
    So fügen Sie Inhalte ohne Formatierungen ein
     
  5. Schließen Sie das Dialogfenster über die Schaltfläche OK.

Excel fügt die zuvor kopierten Inhalte nun ohne Übernahme möglicher Formatierungen in Ihre Tabelle ein.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"