ISTLEER plus bedingte Formatierung, um garantiert nichts mehr zu übersehen

12. Juli 2017
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

In der Betriebspraxis werden viele Tabellen von Ihnen und Ihren Kollegen kontinuierlich gepflegt. Dabei sollen möglichst keine Lücken auftreten. Bauen Sie eine Prüfung ein und lassen Sie Excel kontrollieren, ob es fehlende Zelleingaben in einer Liste – also noch leere Zellen – gibt. Heben Sie diese farblich hervor, damit keine Einträge mehr vergessen werden.

Hier die Vorschau auf die Lösung:

Die Funktion ISTLEER mit einer bedingten Formatierung führt hier schnell zum Ziel:

  • Markieren Sie alle Zellen Ihrer Liste, die Sie im Auge behalten möchten. In unserem Beispiel ist das der Zellbereich C5:F11. Achten Sie darauf, dass Sie mit der Markierung ab Zelle C5 beginnen, damit C5 die aktive Zelle ist. Sie erkennen das an der weißen Markierung.
  • Wählen Sie Start | Formatvorlagen | Bedingte Formatierung | Neue Regel und als Regeltyp den letzten Eintrag Formel zur Ermittlung der zu formatierenden Zellen verwenden.
  • Tragen Sie in das Eingabefeld die Formel =ISTLEER(C5) ein. Damit prüfen Sie, ob der Inhalt der Zelle C5 leer ist.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Formatieren und stellen Sie im folgenden Dialog auf der Registerkarte Ausfüllen einen passenden Farbton für die Zellfarbe ein.
  • Mit dreimal OK beenden Sie den Dialog und alle noch leeren Zellen erhalten automatisch die gewählte Füllfarbe.

Es werden alle Zellen ohne Eingaben automatisch in der gewünschten Füllfarbe angezeigt. Diese farbliche Kennzeichnung ist dynamisch. Denn sobald Sie fehlende Einträge nachtragen, verschwindet die farbliche Hervorhebung. So werden keine Zelleingaben mehr übersehen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"