Keine Lehrer im Pazifik

15. Februar 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Es wird wohl eine Tatsache sein: Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Lehrerinnen und Lehrer alle fleißig ihrer Arbeit an unseren Schulen nachgehen und sich um die Ausbildung und das Wohl unserer Kinder kümmern.

Was das mit diesem Newsletter zu tun hat? Gestern habe ich mich an dieser Stelle dazu hinreißen lassen, die Worte "Urlaub", "lang" und "Lehrer" in einem Satz zu kombinieren. Uiuiui!

Einigen von Ihnen fehlte offenbar ein ergänzender Satz, in dem die drei Fragmente "Vorbereiten", "bis spät in die Nacht" und "Dauerbelastung" ebenfalls mit dem Lehrberuf kombiniert werden.

Mal nachdenken!

Mir fällt gerade kein solcher Satz ein.

Eigentlich habe ich das mit dem vorvorletzten Satz doch schon nachgeholt, oder? (Bin ich jetzt schon wieder böse?)

Ich wünsche Ihnen ein schönes Wochenende, Lehrenden und Nicht-Lehrenden gleichermaßen!

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!
Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
  • + Excel-Praxistipps per Mail


Weitere Artikel zum Thema

Newsletter Excel-Praxistipps

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • jederzeit abbestellbar
  • + Excel-Praxistipps per Mail
DDV Qualitätsstandard E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.
Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"