Kürzesten Eintrag aller Zellen in einem Excel-Bereich berechnen

27. Juni 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie feststellen, wie viele Zeichen oder Ziffern der kürzeste Eintrag in Ihren Excel-Zellen enthält

So bestimmen die die kürzeste Zeichenanzahl im gesuchten Bereich

So bestimmen die die kürzeste Zeichenanzahl im gesuchten Bereich

In Artikelnummern, Kundennummern, Produkt-Codes oder anderen Texten oder Zahlen (und Kombinationen daraus) ist oft nicht die Größe einer Zahl entscheidend. Solche Codes geben auch anderen Inhalt wieder, beispielsweise einen Lagerort oder einen Produktionszustand.

Daher kann es sinnvoll sein, die Anzahl der Zeichen solcher Codes genauer zu untersuchen. In einer Excel-Tabelle möchten Sie dazu feststellen, wie viele Zeichen der kürzeste Eintrag in einem Zellbereich umfasst. Die folgende Abbildung zeigt, wie die Tabelle aussieht:

Welches ist der kürzeste Eintrag aus Spalte B?

Für einzelne Zellen steht Ihnen für das Zählen der Zeichen eines Zellinhalts die Funktion LÄNGE zur Verfügung. Wenn Sie diese mit der Funktion MIN einer Matrixformel kombinieren, erhalten Sie auch für die Zellen eines Bereichs das gewünschte Ergebnis.

Wenn Sie feststellen möchten, wie viele Zeichen der kürzeste Eintrag im Zellebereich B2:B100 umfasst, tragen Sie die folgende Formel in die Ergebniszelle ein:

=MIN(LÄNGE(B2:B100))

Da es sich um eine Matrixformel handelt, die in einem Zellbereich angewandt werden soll, müssen Sie die Eingabe der Formel mit der Tastenkombination STRG UMSCHALT EINGABE bestätigen. Mit der taste UMSCHALT ist die Taste gemeint, die Sie gedrückt halten müssen, um einen Großbuchstaben einzugeben. Sie wird auch als SHIFT bezeichnet. Excel kennzeichnet die Matrixformel anschließend durch geschweifte Klammern. Diese Klammern geben Sie nicht in die Zelle ein!

Auch nach jeder Änderung der Formel verwenden Sie erneut die Tastenkombination STRG UMSCHALT EINGABE, um die Änderung zu übernehmen.

Die folgende Abbildung zeigt den Einsatz der Matrixformel in einer Beispieltabelle:

So bestimmen die die kürzeste Zeichenanzahl im gesuchten Bereich

Die Formel zählt alle Zeichen in den jeweiligen Zellen. Dabei werden sowohl Buchstaben als auch Ziffern oder Sonderzeichen gezählt.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"