Manuelle Neuberechnungseinstellung in Excel automatisch erkennen

26. März 2012
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Einstellung der Neuberechnung mit einer Formel überprüfen

Manche Anwender schalten die automatische Neuberechnung von Excel-Tabellen ab - nach Änderungen muss dann über die Funktionstaste F9 dafür gesorgt werden, dass Excel die Arbeitsmappe neu berechnet.

Es gibt einen Trick, mit dem Sie über eine Formel erkennen können, ob die Neuberechnung auf "automatisch" oder "manuell" steht. Dazu setzen Sie die Funktion INFO in der folgenden Form ein:

=INFO("rechenmodus")

In der entsprechenden Zelle gibt Ihnen Excel dann den Text AUTOMATISCH oder MANUELL aus. Wenn Sie diese Funktion mit einer WENN-Abfrage kombinieren, können Sie Anwender darauf hinweisen, die automatische Berechnung einer Tabelle einzuschalten. Setzen Sie dazu die folgende Formel ein:

=WENN(INFO("rechenmodus")="Manuell"; "Bitte über Extras - Optionen - Berechnung die automatische Berechnung dieser Arbeitsmappe einschalten!";"")

Platzieren Sie diese Formel in einer Zelle, die sofort nach dem Öffnen der Mappe sichtbar ist. Die Formel gibt den Hinweis "Bitte über Extras - Optionen - Berechnung die automatische Berechnung dieser Arbeitsmappe einschalten!" nur dann aus, wenn die automatische Neuberechnung der Mappe in Excel nicht eingeschaltet ist.

Verwandte Themen:

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"