Markierte Excel-Zellen per Makro durchlaufen

12. November 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So verarbeiten Sie alle Zellen einer Markierung

Sie möchten in einem Makro alle Zellen durchlaufen, die im aktiven Tabellenblatt markiert sind und diese Zellen weiterverarbeiten? Setzen Sie das folgende Makro ein:

Sub ZellenDurchlaufen()
Dim Zelle As Range
For Each Zelle In Selection.Cells
 Zelle.Interior.ColorIndex = 5
Next Zelle
End Sub

Wenn Sie das Makro starten, werden alle Zellen, die gerade markiert sind, mit einer blauen Hintergrundfarbe versehen. Das funktioniert auch mit Zellbereichen oder verteilten Zellen, die Sie bei gedrückter STRG-Taste markiert haben. Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel des Resultats:

Ersetzen Sie die Zeile Zelle.Interior.ColorIndex = 5 durch die Kommandos, mit denen Sie die Zelle verändern möchten. Das können natürlich auch mehrer Befehle sein. Mit dem Argument Zelle greifen Sie auf die einzelnen markierten Zellen innerhalb der Schleife zu.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"