Mehrere Formatierungen in einer Zelle

22. Januar 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Zeichen unterschiedlich formatieren

Was Sie von der Arbeit mit einer Textverarbeitung kennen, ist bei der Tabellenkalkulation Excel so gut wie nicht bekannt: Sie können auch einzelne Zeichen eines Textes in einer Zelle unterschiedlich formatieren. Das geht so:

  1. Klicken Sie die Zelle an.
  2. Aktivieren Sie den Bearbeitungsmodus über die Taste F2. Excel zeigt den Inhalt der Zelle in der Bearbeitungszeile an.
  3. Markieren Sie mit gedrückt gehaltener linker Maustaste innerhalb der Bearbeitungszeile die Zeichen, denen Sie ein Format zuweisen möchten.
  4. Formatieren Sie die zuvor markierten Zeichen wie von der Formatierung kompletter Zellen bekannt. Rufen Sie also die Funktion "Zellen formatieren" auf (Tastenkombination STRG 1 in allen Excel-Versionen)
  5. Die Formatierung wendet Excel nun nur auf die zuvor markierten Zeichen der Zelle an.
  6. Wiederholen Sie den Vorgang für andere Zeichen in der Zelle, bis die einzelnen Zeichen der Zelle so aussehen, wie Sie es sich vorstellen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"