Menüs per VBA ausklappen

22. April 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So steuern Sie ein Menü mit einem Makro

Ein Menü per Maus auszuklappen ist ganz einfach. Aber wussten Sie, dass das auch per VBA geht? Das folgende Makro zeigt, welchen Programmcode Sie einsetzen müssen:

Sub MenueAusklappen()
Application.CommandBars("Worksheet Menu Bar").Controls(2).Execute
End Sub

In Klammern hinter dem Befehl Controls legen Sie fest, welches Menü Sie ausklappen möchten. Die Menüs sind der Reihe nach nummeriert. Das Datei-Menü besitzt die Nummer 1, "Bearbeiten" die Nummer 2 usw. Anstelle der Nummern können Sie auch die Namen der Menüs verwenden.

Wenn Sie das Makro starten, wird das Bearbeiten-Menü ausgeklappt, weil Controls mit dem Parameter 2 für das Bearbeiten-Menü aufgerufen wird. Die folgende Abbildung zeigt das Ergebnis

Vor allem in Makros zu Schulungs- und Demonstrationszwecken können Sie die Methode zum automatischen Ausklappen von Menüs sinnvoll einsetzen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"