Microsoft künftig mit eigenen Ladenlokalen

15. Oktober 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Zum Start von Windows 7 erste Filialeröffnung

Liebe Leserin, lieber Leser,

an zwei Pilotstandorten in den USA eröffnet Microsoft in wenigen Tagen eigene Filialen. Wie das "Wall Street Journal" berichtet, wolle Microsoft die Akzeptanz von eigenen Geschäften beim Publikum testen.

Schon länger gibt es ein eigenes Microsoft-Geschäft am Firmenstandort in Redmond nahe Seattle.

Wie das "Wall Street Journal" ausführt, sollen ehemalige Apple-Store-Mitarbeiter für die neuen Ladenlokale engagiert worden sein. Der Erfolg von Apple mit seinen eigenen Shops ist nach der Einschätzung vieler Beobachter auch der Grund dafür, warum Microsoft nun den Schritt in den Endkundenmarkt wagt.

Neben dem Direktvertrieb seiner Software über Online-Kanäle wären die Shops ein weiterer Weg, Endkunden direkt anzusprechen.  Die Handelspartner von Microsoft beobachten den Vorstoß dementsprechend sehr wachsam.

Neben Notebooks mit Windows-Software sollen auch die Spielekonsole XBox und eigene Microsoft-Mobiltelefone in den Läden vertrieben werden.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"