Monatssummen in Excel-Tabellen variabel abfragen

01. November 2011
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So erzeugen Sie eine Summe, deren Zellenumfang Sie in einer Zelle variabel einrichten

Formel für variable Summen

Formel für variable Summen

In einer Tabelle werden die Umsätze nach Monaten erfasst. Die Tabelle hat den folgenden Aufbau:

Monatsumsätze in einer Tabelle

In einem anderen Bereich der Tabelle soll nun die Summe vergangener Monate beim letzten Monat beginnend ermittelt werden. Die Anzahl der zu berücksichtigenden Monate soll in eine Zelle eingetragen werden.

Diese Aufgabe lösen Sie mit der Funktion BEREICH.VERSCHIEBEN in Kombination mit der Funktion SUMME. Wenn die Zahl der zu berücksichtigenden Monate in der Zelle B4 steht, tragen Sie die folgende Formel in die Ergebniszelle ein:

=SUMME(BEREICH.VERSCHIEBEN(L2;;;;-B4))

Die folgende Abbildung zeigt den Einsatz der Formel in einer Beispieltabelle:

Formel für variable Summen

Damit erhalten Sie eine flexible Möglichkeit, um schnell und einfach verschiedene Bereiche einer Liste auszuwerten. Es ist nicht notwendig, Formeln zu verändern, sondern Sie passen den auszuwertenden Bereich direkt in einer Zelle an.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"