Nur Monate oder Wochentage zulassen - Die Gültigkeitsprüfung in Excel

28. Februar 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Mit der Gültigkeitsprüfung beschränken Sie  Eingaben auf gewünschte Werte

Mit der Gültigkeitsprüfung stellt Ihnen Excel ein starkes Tool für die Eingabebeschränkung zur Verfügung. Sie können mit der Gültigkeitsprüfung auch die Eingabe von Inhalten auf bestimmte Zeiteinheiten beschränken.

Hier zwei Beispiele, die nur die Eingabe von Monaten oder Wochentagen zulassen.

     

  1. Markieren Sie die Zelle, für die Sie die Eingabe beschrän­ken wollen.
  2. Rufen Sie im Menü "Daten" den Befehl "Gültigkeit" auf.
  3. In der erscheinenden Dialogbox aktivieren Sie im Listfeld "Zulassen" die Option "Benutzerdefiniert".
  4.  

Die folgende Abbildung zeigt, wie das Dialogfenster dann aussieht:

excel gültigkeitsprüfung

Wenn beispielsweise B1 die Zelle ist, in der nur Wochentage eingegeben werden sollen, tragen Sie in das Eingabefeld "Formel" die folgende Formel ein:

=NICHT(ISTFEHLER(VERGLEICH(B1;TEXT(ZEILE($1:$7);"tttt");0)))

Falls Sie eine andere Zelle mit der Gültigkeitprüfung versehen möchten, müssen Sie die Zelladresse "B1" in der Formel entsprechend ersetzen.

Nach der Bestätigung mit "OK" wird jeder Versuch, etwas anderes als einen Wochentag in die Zelle einzutragen, mit einer Fehlermeldung quittiert. Die folgende Abbildung zeigt, wie die Fehlermeldung aussieht:

Excel Fehlerwarnung

Für den Fall, dass Sie die Eingabemöglichkeiten für die Zelle B2 auf Monate beschränken wollen, tragen Sie in der Gültigkeitsprüfung die folgende Formel ein:

=NICHT(ISTFEHLER(VERGLEICH(B2;TEXT(ZEILE(INDIREKT("1:12"))*30;"MMMM");0)))

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"