Office 2010 - Kaufversion braucht längst nicht jeder Anwender

18. Juni 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Bislang ist Microsoft Office 2010 erst für Firmenkunden verfügbar. Ab Mitte Juni 2010 kommen jedoch auch Privatanwender in den Genuss der neuen Versionen von Word, Excel, Outlook und PowerPoint. Doch ein Kauf von Office 2010 ist nicht zwangsläufig notwendig, denn es geht auch kostenlos:

Microsoft veröffentlicht erstmals eine kostenfreie Version von Office 2010, die auf neuen Rechnern vorinstalliert sein soll. Das Office 2010 Starter genannte Paket finanziert sich über Werbung – eigenen Angaben zufolge will Microsoft jedoch vorwiegend auf Werbung für eigene Produkte setzen. Deshalb dürfte es in erster Linie auf Werbung für eine der kostenpflichtigen Versionen von Office 2010 hinauslaufen.

Doch viele Anwender müssen gar nicht tief in die Tasche greifen, denn das kostenlose Office 2010 bietet zahlreiche Funktionen der kommerziell erhältlichen Produkte. Bei Word müssen Anwender beispielsweise auf Funktionen wie automatische Inhaltsverzeichnisse oder das Ausführen von Makros verzichten. Wer jedoch lediglich seine Briefe mit Word schreibt oder einfache Dokumente erstellt, wird auch mit Office 2010 Starter glücklich.

Warten Sie also lieber noch ein Weilchen, bis die genauen Einschränkungen von Office 2010 Starter bekannt sind. Denn dadurch können Sie viel Geld sparen, anstatt unnötig ins Portemonnaie zu greifen für Funktionen, die nur ein Bruchteil aller Anwender überhaupt benötigt.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"