Office 2010: So verlängern Sie den Testzeitraum um 180 Tage

18. Juni 2010
Tino Hahn Von Tino Hahn, News & Trends, Windows, Freeware & Open Source, Linux ...

Nach Windows 7 ist Microsoft mit Office 2010 ein weiterer Meilenstein gelungen, der Privatanwender ebenso begeistert wie Firmenkunden. Während Firmenkunden jedoch bereits in den Genuss der Verkaufsversion von Office 2010 kommen, müssen Privatanwender sich noch bis Mitte Juni 2010 gedulden.

Deshalb haben viele Nutzer bereits die Demoversion von Office 2010 installiert. Wie bei Demoversionen üblich, kann auch die Office 2010-Demo lediglich 30 Tage lang ohne Einschränkungen genutzt werden. Doch mit dem praktischen Tool „Office 2010 Trial Extender“ können Sie den Testzeitraum auf bis zu 180 Tage verlängern:

Idealerweise führen Sie dazu den Office 2010 Trial Extender am letzten Tag Ihrer Testphase aus. Dadurch wird Ihr Test-Zeitraum um 30 Tage verlängert. Insgesamt können Sie diesen Vorgang fünfmal wiederholen – falls Sie also Ihren Office 2010-Test immer jeweils am letzten Tag der Testphase verlängern, können Sie den Testzeitraum um insgesamt 180 Tage verlängern. Nach Ablauf dieser 180 Tage müssen Sie dann zur kostenpflichtigen Version von Office 2010 umsteigen bzw. können die Testversion nicht mehr länger nutzen. Ein Wechsel zu Office 2010 ist jedoch lohnenswert, da die Oberfläche nochmals überarbeitet wurde und jetzt auch Outlook 2010 über die praktische Ribbon-Bedienung verfügt. Außerdem wurde PowerPoint 2010 spürbar aufpoliert und eignet sich jetzt mehr denn je dazu, aufwendige und beeindruckende Präsentationen auf der Höhe der Zeit zu erstellen.

Die Verlängerung des Testzeitraums von Office 2010 ist auch über die Eingabeaufforderung möglich - Office 2010 Trial Extender automatisiert lediglich diesen Prozess.

Download von Office 2010 Trial Extender:
www.wecode.biz/search/label/Office2010TrialExtender

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"