Professionelle Datenanalyse über Zahlenformate

04. September 2016
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Zahlen und deren Bewertung sind das tägliche Geschäft in Vertrieb, Produktion und Unternehmensleitung. Eine besonders effektive, elegante und schnelle Methode zur Zahlenbewertung ist der Einsatz von automatischen Kommentaren und Zahlenformaten.

So sind keine Formeln oder Analysen erforderlich und die Zahlen sprechen für sich. Zahlen unter und über einem beliebigen Schwellenwert erhalten automatisch einen individuellen Kommentar. 

In der Abbildung sehen Sie eine Tabelle zur Mitarbeiterbewertung. Die Werte der Mitarbeiter werden automatisch über das Zahlenformat ausgewertet. Werte unter 30 erhalten den erläuternden Text „sehr schlecht“ und Werte ab 150 werden mit dem Text „sehr gut“ versehen.

Das Zahlenformat für diese Zellen besitzt den folgenden Aufbau:

[<30]# “sehr schlecht“;[>=150]# “sehr gut“;Standard

Sie definieren dieses Zahlenformat für einen Zellbereich ganz einfach über die folgenden Schritte:

  1. Markieren Sie die Zellen und klicken Sie die Markierung mit der rechten Maustaste an.
  2. Wählen Sie aus dem Kontextmenü den Befehl Zellen formatieren.
  3. Wechseln Sie in das Register Zahlen und wählen Sie die Kategorie Benutzerdefiniert.
  4. Geben Sie in das Eingabefeld Typ das Zahlenformat ein und bestätigen Sie über OK.

Indem Sie die Vergleiche oder Texte innerhalb des Zahlenformats ändern, können Sie das Format an Ihre Anforderungen anpassen. Mehr als zwei Bedingungen können Sie aber nicht einbinden. Hinter dem zweiten Semikolon definieren Sie immer, wie die Inhalte dargestellt werden, die unter keine der ersten beiden Bedingungen fallen. Zwischen der geschlossenen eckigen Klammer und dem jeweiligen Text können Sie auch individuelle Zahlenformate definieren. Über das folgende Format werden die Zahlen beispielsweise mit Punkten als Tausendertrennzeichen versehen:

[<30]#.### “sehr schlecht“;[>=150]#.### “sehr gut“;Standard

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"