Schon mal etwas von einem Software-Verfallsdatum gehört?

30. Januar 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wenn sich Programme nicht mehr starten lassen

Liebe Leserin, lieber Leser,

Anwender eines US-Computerspiels bombardieren seit gestern die Hotline des Hersteller: Das Spiel funktioniert nicht mehr. Auf allen Computern, auf denen es installiert ist.

Der Grund ist ein Fehler im Kopierschutzsystem  "SafeDisc", das in das Spiel integriert ist. Der Kopierschutz des Spiels meldet seit dem 29. Januar, die Programmdatei sei modifiziert und verweigert den Programmstart.

Ähnliche Funktionen gibt es ja bei Testversionen von Programmen. Auch die Testversionen von Excel haben ein Verfallsdatum. Aber stellen Sie sich einmal vor, Ihre gekaufte Version von Excel gäbe plötzlich den Geist auf! Und auch bei allen Kollegen und Geschäftspartnern würde Excel nicht mehr funktionieren.

Beim funktionslosen Computerspiel gibt es einen einfachen Trick, damit es wieder arbeitet: Anwender müssen das Systemdatum auf einen Zeitpunkt vor dem 29. Januar 2009 einstellen.

Aber wer möchte schon dauernd in der Vergangenheit leben?

Fragt sich mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"