Sind Ihre Excel-Dateien und Ihr Computer ausreichend geschützt?

07. November 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Beim Programmschutz geht es zurzeit rund

Liebe Leserin, lieber Leser,

Virenscanner, Schutzprogramme und Software-Sicherheitsmauern schützen unsere Computer vor elektronischen Bedrohungen. Solche Helfer sind heute in Büros und Haushalten praktisch unverzichtbar.

Im Bereich der Computersicherheit wird daher viel Geld verdient.

Mit dem Programm "Security Essentials" bietet Microsoft ein kostenloses Programm zum Virenschutz an. Das gefällt den Wettbewerbern, die kostenpflichtige Virenschutzlösungen anbieten, naturgemäß nicht.

Zu Beginn durfte "Microsoft Security Essentials" nur von Privatpersonen eingesetzt werden. Mittlerweile hat Microsoft das Produkt auch für den gewerblichen Bereich freigegeben.

Analysten zufolge hat das für Wettbewerber wie Symantec oder McAfee Millionen an entgangenen Umsätzen zur Folge.

Seit Kurzem bietet Microsoft das Programm auch über seine Update-Webseite an. Wer die Webseite aufruft, wird dort auf "Microsoft Security Essentials" hingewiesen. Mussten Anwender das Programm bisher manuell im Internet suchen und herunterladen, kann das nun noch einfacher erfolgen. In Deutschland ist das aber noch nicht der Fall, hier wird "Security Essentials" noch nicht über die Webseite "Microsoft Update" angeboten.

Die Microsoft-Konkurrenz fürchtet nun, noch mehr und noch schneller Kunden an die kostenlose Wettbewerbs-Sotware zu verlieren. Diese Befürchtung ist sicher nicht unbegründet. Und da stellt sich die Frage, ob Microsoft nicht seine gewichtige Position im Betriebssystemmarkt dazu nutzt, andere Softwareanbieter mit unfairen Methoden aus dem Markt zu drängen.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"