So behalten Sie Ihre Jahresziele mit Excel im Blick

24. Dezember 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Vorsätze nicht aus den Augen verlieren

Liebe Leserin, lieber Leser,

gestern habe ich Ihnen davon berichtet, wie Sie Ihre Jahresvorsätze und Ziele im Blick behalten können. Damit Ihnen das gelingt, sollten Sie dafür sorgen, die Ziele auch wirklich regelmäßig zu sehen.

Ideal machen Sie das mit Excel. Schreiben Sie Ihre Wünsche, Ziele und Vorsätze in eine Excel-Liste. Wenn sehr persönliche Dinge darunter sind, kann es sinnvoll sein, sie etwas zu umschreiben. Dann brauchen Sie keine Sorgen zu haben, dass andere Menschen einen Blick darauf werfen.

Kopieren Sie die Liste dann in den Order XLSTART. Den finden Sie am einfachsten, indem Sie die Suchen-Funktion von Windows über die Start-Schaltfläche aktivieren und danach suchen.

Kopieren Sie die Excel-Tabelle dann in diesen Ordner hinein. Excel zeigt Ihnen die Tabelle anschließend nach jedem Start an. So unterstützt Excel Sie dabei, Ihre Ziele und Vorsätze nicht aus den Augen zu verlieren.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"