Software-Auswahlfenster ab März

24. Februar 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Microsoft reagiert auf EU-Vorgaben

Liebe Leserin, lieber Leser,

ab März wird es beim Einsatz von Windows ein Auswahlfenster geben, mit dem Anwender einen Browser für den Windows-Einsatz auswählen können.

Damit reagiert Microsoft auf EU-Vorgaben. Die EU hat dem Konzern vorgeworfen, seinen eigenen Browser Internet Explorer zu eng mit dem Betriebssystem zu verzahnen. Dadurch würden Wettbewerber dabei behindert, ihre Marktposition auszubauen. Das sei für Microsoft als Quasi-Betriebssystem-Monopolist aber ein Missbrauch seiner Marktstellung.

Nun wird es also ein Auswahlfenster geben. Ab März soll der Mechanismus über das automatische Update von Windows ausgeliefert werden.

Anwender können dann zwischen verschiedenen Browsern auswählen. Der Internet Explorer ist nur einer der angebotenen Varianten.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"