Spaltenbreite und Zeilenhöhe verändern

31. Juli 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So passen Sie die Breite und Höhe Ihrer Zellen an

Damit eine Tabelle das Aussehen erhält, das Sie wünschen, können Sie die Breite und Höhe der Zellen verändern. Alle Zellen in einer Zeile müssen immer die gleiche Höhe und alle Zellen in einer Spalte immer die gleiche Breite haben (sonst stünden die Zellen ja nicht bündig unter- und nebeneinander). Sie können daher nur die Höhe einer kompletten Zeile und die Breite einer kompletten Spalte verändern. Es gibt verschiedene Wege, um die Breite und Höhe Ihrer Zellen anzupassen. Ganz exakt erledigen Sie das so:

Rufen Sie das Kommando "Format – Spalte – Breite" auf.

Hier können Sie nun die gewünschte Breite der Spalte angeben. Dazu wird die Maßeinheit Punkt verwendet.

Für die Änderung der Zeilenhöhe gehen Sie ähnlich vor. Hier heißt das Kommando "Format – Zeile – Höhe".

Auch hier wird die Höhe der Zeile in Punkt angegeben. Der voreingestellte Wert ist 12,75.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"