Spezialausgabe: So werden Tabellen durch Kommentare verständlich

03. Oktober 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Notizen und Hinweise zu Erläuterung verwenden

Liebe Leserin, lieber Leser,

manchmal ist es gar nicht so einfach, sich in einer Excel-Tabelle zurechtzufinden. Das gilt vor allem für Kalkulationen, die Sie von Kollegen, Geschäftspartnern oder aus anderen Abteilungen erhalten.

Aber auch bei den eigenen Tabellen kann es passieren: Wissen Sie noch genau, wie jede Berechnung in Ihrem Listen funktioniert?

Für mehr Transparenz in Ihren Kalkulationen können Sie Kommentare einsetzen. Damit erläutern Sie Tabellen, geben Hinweise zu Änderungen oder legen andere Informationen ab.

Excel bietet vielseitige Kommentarfunktionen, mit denen Sie alle Formen von Erläuterungen einsetzen können. Das sorgt für saubere Tabellen, die Sie und Ihre Kollegen immer nachvollziehen können!

Dabei wünsche ich Ihnen viel Erfolg!

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"