Symbolleisten ein- und ausblenden

29. April 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So zeigen Sie Symbolleisten ganz nach Ihren Wünschen an

Beim Einsatz von Excel bis zur Version 2007 können Sie Symbolleisten nach Belieben einblenden oder ausblenden. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Kommandos besonders schnell aufzurufen. Es gibt mehrere Wege, um die Anzeige von Symbolleisten zu kontrollieren. Besonders einfach und übersichtlich geht es so:

  1. Rufen Sie das Kommando "Extras – Anpassen" auf.
  2. Klicken Sie auf das Register "Symbolleisten".
  3. Excel zeigt eine Liste aller Symbolleisten an. Die aktuell eingeblendeten Symbolleisten werden mit einem vorangestellten Haken dargestellt.
     

     
  4. Klicken Sie die Symbolleisten Ihrer Wahl an oder aus.
  5. Drücken Sie die OK-Schaltfläche, um das Dialogfenster zu schließen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"