Tabellenblätter in Excel-Arbeitsmappen nachträglich umbenennen

16. April 2011
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So geben Sie einem Tabellenblatt in einer Arbeitsmappe einen neuen Namen

Welchen neuen Namen soll das Tabellenblatt erhalten?

Welchen neuen Namen soll das Tabellenblatt erhalten?

Die Standardnamen der Arbeitsblätter sind für das praktische Arbeiten mit Excel-Arbeitsmappen wenig sinnvoll. Daher bietet Ihnen Excel die Möglichkeit, die Namen der einzelnen Seiten einer Arbeitsmappe Ihren Bedürfnissen entsprechend zu verändern.

Damit haben Sie die Möglichkeit, Ihre Tabellenblätter sinnvoll zu benennen, wenn Sie mit mehr als einer Tabelle arbeiten. Um einem Tabellenblatt einen neuen Namen zu geben, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Klicken Sie den Namen des Tabellenblatts im Blattregister mit der Maus doppelt an. Alternativ können Sie das Tabellenblatt mit der rechten Maustaste anklicken und dann die Funktion UMBENENNEN aus dem Kontextmenü auswählen.
  2. Geben Sie anschließend den Namen ein, den Sie Ihrem Tabellenblatt geben möchten.
     
    Welchen neuen Namen soll das Tabellenblatt erhalten?
     
  3. Die Eingabe des neuen Blattnamens bestätigen Sie durch Anklicken einer beliebigen Zelle mit der Maus oder mit der Taste ENTER.

Excel benennt das entsprechende Tabellenblatt sofort nach Ihren Wünschen um.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"