Text in Großbuchstaben umwandeln

31. Dezember 2010
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

So konvertieren Sie Texte in Zellen in große Buchstaben

Für den Fall, dass Sie Text in einer Tabelle haben, den Sie lieber in Großbuchstaben angezeigt haben möchten, müssen Sie diesen nicht neu eingeben. Excel stellt Ihnen eine Funktion zur Verfügung, mit der Sie einen vorhandenen Text in Großbuchstaben umwandeln können. Diese Funktion heißt GROSS.

Sie finden die Funktion GROSS im Funktions-Assistenten in der Kategorie "Text". Als Argument benötigen Sie lediglich die Angabe des umzuwandelnden Textes, den Sie direkt, als Bezug oder als Formel, die einen Text als Berechnungsergebnis liefert, angeben können.

Die folgende Abbildung zeigt, wie das Ergebnis der Umwandlung eines kleingeschriebenen Textes in einen Text in Großbuchstaben aussehen kann

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"