Textlänge für Excel-Zellen beschränken

24. Februar 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie dafür sorgen, dass Zellen nie zu viele Zeichen enthalten

In einer Excel-Tabelle soll verhindert werden, dass ein Anwender in bestimmte Zellen einer Tabelle beliebig viel Text eingeben kann.

Das kann sinnvoll sein, wenn bestimmte Auswertungen an die Inhalte der Zellen geknüpft sind oder Sie die Inhalte für den Export in andere Programme in einer bestimmten Form benötigen. Gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Markieren Sie in Ihrer Tabelle die Zellen, für die Sie eine derartige Eingabebeschränkung festlegen wollen.
  2. Rufen Sie im Menü "Daten" den Befehl "Gültigkeit" auf.
  3. In der erscheinenden Dialogbox markieren Sie im Listfeld "Zulassen" den Eintrag "Textlänge".
  4. Anschließend aktivieren Sie das Listfeld "Daten" und wählen dort eine Option, beispielsweise "zwischen" für Ober- und Untergrenzen der zulässigen Anzahl von Zeichen.
  5. In die Eingabefelder "Minimum" und "Maximum" tragen Sie dann die gewünschten Grenzwerte ein.
  6. Bei Bedarf können Sie über die Register "Eingabemeldung" und "Fehlermeldung" noch Texte festlegen, die angezeigt werden, wenn die Zelle aktiviert bzw. die Anzahl der Zeichen außerhalb der Grenzen liegt.

Die folgende Abbildung zeigt die Einstellungen an einem Beispiel:

Diese Einstellungen bestätigen Sie mit "OK". Excel prüft dann in Zukunft automatisch die entsprechenden Zellen und akzeptiert nur Texteingaben innerhalb der Grenzen.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"