Tippen hilft nicht mehr - aber bangen und hoffen?

13. Juni 2008
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Bald nur noch ein deutschsprachiges Team bei der EM

Nach dem gestrigen Fußballtag ist klar, dass es bald nur noch ein deutschsprachiges Team bei der EM geben wird: Österreich oder Deutschland.

Während die Deutschen gestern Gruselfußball zeigten, überzeugten die Österreicher mit großem Kampfgeist. Schade, dass die beiden Teams sich nun am Montag gegenseitig aus dem Rennen werfen müssen.

Auf dem Papier ist das Verhältnis eindeutig: Deutschland steht auf Platz 5 der aktuellen FIFA-Weltrangliste vom Juni, Österreich belegt Platz 92:

de.fifa.com/worldfootball/ranking/lastranking/gender=m

/fullranking.html#confederation=0&rank=170

Kickt das deutsche Team die Gastgeber daher eindeutig aus der Veranstaltung? Ihnen als Excel-Anwender muss ich nicht erzählen, wie trügerisch Statistiken sein können. Und wie oft die Wirklichkeit von der Papierform oder Erwartung abweicht.

Ein Beispiel? Das gestern gegen Deutschland siegreiche Kroatien belegt nur Platz 15 der FIFA-Weltrangliste. Und hat die Elf von Jogi Löw dennoch vorgeführt.

Ich weiß, dass auch viele Österreicher diesen Newsletter lesen. Und nicht nur deshalb hoffe ich, dass am Montag die bessere Mannschaft gewinnen wird.

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"