Vergrößern Sie die Formelleiste für die Bearbeitung komplexer Formeln

22. Mai 2013
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Die Bearbeitung komplexer Formeln in der einzeiligen Formelleiste war für viele Anwender über Versionen hinweg ein Ärgernis. Mit der Version 2010 wurden die Wünsche der Anwender nach einer mehrzeiligen Formelleiste erhört. Die Leiste kann nun ganz nach Belieben vergrößert werden.

Dazu bewegen Sie den Mauszeiger auf der Linie zwischen Formelleiste und Spaltenköpfen, bis sich diese in einen schmalen Doppelpfeil verwandelt. Mit gedrückt gehaltener linker Maustaste ziehen Sie die Formelleiste auf die gewünschte Größe, dann lassen Sie die Maustaste wieder los. 

Die folgende Abbildung zeigt die Skalierung der Formelleiste einer Tabelle mit gedrückt gehaltener linker Maustaste:


Mit einem Doppelklick auf die Linie zwischen Spaltenköpfen und Formelleiste stellen Sie die Anzeige in Ihrer Tabelle wieder auf die einzeilige Darstellung der Formelleiste zurück.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"