Verhindern Sie den Ausdruck von Grafikelementen

16. November 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie Sie Formeln nur auf dem Bildschirm sehen, in Ausdrucken aber nicht

Über die Symbolleiste "Zeichen" können Sie Objekte in Ihre Tabellen einbinden. Dazu klicken Sie eine Symbolleiste mit der rechten Maustaste an und aktivieren Sie Symbolleiste "Zeichnen".

Über die Symbolleiste können Sie dann Hinweiskästen, grafische Symbole oder andere Darstellungen auswählen und in Ihre Kalkulationen einbinden. Wenn Sie Excel 2007 verwenden, bietet Ihnen das Auswahlmenü "Formen" im Register "Einfügen" der Multifunktionsleiste die entsprechenden Formeln an.

Sie können dafür sorgen, dass Formeln zwar in Ihren Tabellen enthalten sind und angezeigt werden, beim Ausdruck aber ignoriert werden. Das ist sinnvoll, wenn Sie die Formeln verwenden, um interne Kommentare oder Hinweise einzubinden. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Ausdruck Ihrer Formen zu unterdrücken:

  1. Klicken Sie die Form mit der rechten Maustaste an.
  2. Wählen Sie das Kommando "Autoform formatieren" (Excel 2007: "Größe und Eigenschaften"
  3. Aktivieren Sie das Register "Eigenschaften".
  4. Schalten Sie die Option "Objekt drucken" aus.
     

     
  5. Schließen Sie das Dialogfenster über die Schaltfläche "OK".

Sie können über diesen Weg einzeln für jede Form steuern, ob sie beim Ausdruck angezeigt wird oder nicht.

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"