Von Systemausfällen und ihren Folgen

23. April 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Wie sieht eine richtige Excel-Entschuldigung aus?

Liebe Leserin, lieber Leser,

der deutschlandweite Ausfall des Funknetzes von T-Mobile hat für einige Aufregung gesorgt. Wie ich Ihnen gestern berichtet habe, war ich auch unter den Millionen betroffenen.

Mir ging es wie den meisten anderen: ein bisschen lästig, aber nicht dramatisch.

Alle, bei denen ein Handy lebenswichtig oder geschäftskritisch ist, ziehen da sicher eine andere Bilanz.

Heute nun folgte die Entschuldigung von T-Mobile. Per SMS habe ich sie auf mein Telefon bekommen, man kann sie aber auch im Internet nachlesen: "Dafür möchten wir uns aufrichtig entschuldigen".

Das hat mich an das erinnert, was mir meine gestrenge Lehrerin in der Grundschule eingebläut hat: "Man kann sich niemals selbst entschuldigen, man kann nur um Entschuldigung bitten". Schließlich könne man sich von einer Schuld nicht selbst freisprechen. Das sei dasselbe, als würde man sagen: "Hiermit verzeihe ich mir meinen Fehler". So zumindest meine Grundschullehrerin.

Heute ist es aber überall üblich, sich selbst zu entschuldigen. Wenn man Glück hat. Oft bleibt sogar das aus. Ist Ihnen Excel schon einmal mit einer Fehlermeldung abgestürzt, bei der ein Windows-Fehlerprotokoll erzeugt wird? Wissen Sie, welche Sätze man dort vergeblich sucht?

Was halten Sie von "Es tut uns sehr leid, dass wir Excel außerplanmäßig beendet haben und damit Ihre Arbeit gefährden und Ihre Zeit vergeuden. Dafür bitten wir um Entschuldigung".

Habe ich noch nie gesehen. Aber vielleicht in der nächsten Excel-Version? Ehrlich gesagt: Ich glaube nicht daran!

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

  • Excel Vorlagen zum Sofort-Download
  • Geprüfte Vorlagen zum Sofort-Einsatz
  • Gratis Makros & Add-Ins im Downloadcenter

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"