Warum das neue Windows für Excel besser ist

29. Juli 2009
Martin Althaus Von Martin Althaus, Excel, Office ...

Windows 7 ist für XP-Anwender ein Kandidat

Liebe Leserin, lieber Leser,

wenn die endgültige Version von Windows 7 so bleibt wie die aktuelle Vorabversion, kann man vielen Excel-Anwendern den Umsteigt empfehlen. Vor allem für diejenigen, die zurzeit noch mit Windows XP arbeiten, wird das neue Windows eine gute und schnelle Alternative zum ungeliebten und sperrigen Windows Vista.

Weil auch der Support für Windows XP absehbar eingestellt wird, wird in den meisten Unternehmen der Nach-Nachfolger genau angeschaut.

Windows 7 bremst den PC deutlich weniger ab als Windows Vista und ist daher unter diesem Aspekt auch für Vista-Anwender ein Kaufkandidat.

Dass sich daran bis zum Erscheinen der neuen Software noch etwas ändern wird, davon ist nicht auszugehen. Der aktuelle "Release Candidate" der Vorabversion soll dem Vernehmen nach weitgehend identisch mit der finalen Version sein.

Mit freundlichem Gruß

Ihr

Martin Althaus, Chefredakteur von Excel Daily

Werden Sie mit unseren Tipps zum Excel-Profi!

Jetzt gratis per E-Mail

DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Weitere Artikel zum Thema

Newsletter

Jetzt kostenlose Excel-Hilfe anfordern!

  • die besten Tipps
  • völlig kostenlos
  • jederzeit abbestellbar
DDV Ehrencodex E-Mail-Marketing
  • Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters.
  • Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter.
  • Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Datenschutzgarantie:

Wir benötigen Ihre E-Mail-Adresse für die Zusendung des Newsletters. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse garantiert nicht an Dritte weiter. Jederzeit abbestellbar durch einen Link im Newsletter.

Unsere Experten

Rudolf Ring twittert für @Computerwissen

Die von Ihnen eingegebene E-Mail Adresse ist nicht korrekt. Bitte korrgieren Sie Ihre Eingabe und klicken Sie auf "OK":

Bitte wählen Sie mindestens einen Newsletter aus und klicken Sie auf "OK"